“Wir suchen neue Spielerinnen und Spieler für unsere Theatergruppe” so startete der Vorstand der Wendlinger Sackbendl Komede im Mai 2014 einen Aufruf in der Presse. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, etliche Interessenten wollten das Abenteuer Theaterspielen wagen. Mit fünf Frischlingen, die noch nie auf der Bühne gestanden haben und der Neubesetzung der Souffleuse und Co-Regie, nahm die Truppe mit viel Elan und Spaß die Herausforderung an. Erst wurde gelesen, dann geprobt, ausprobiert, kritisiert, umdisponiert und vor allem viel gelacht. Sehr bald stellte sich heraus, dass sich hier eine super Truppe zusammen gefunden hat, die mit den alten Hasen gut harmoniert. Auch unser Probewochenende in der Sonn-Hütte im Tiefenbachtal wurde somit ein voller Erfolg. Dann ging es endlich los. Voller Vorfreude fieberten wir unserem Premierenwochenende am 8. und 9. November 2014 im Treffpunkt Stadtmitte in Wendlingen entgegen. Danach waren wir zu Gast in Oberboihingen, Neidlingen, Ötlingen, Jesingen, Neuhausen, Wernau und Plochingen. Eine große Herausforderung für uns besteht darin, dass wir die Kulissen vor jeder Aufführung an den jeweiligen Spielort transportieren müssen, Auf- und Abbauen und danach auch wieder zurück in den Proberaum zum Einlagern bis zum nächsten Auftritt. Bei uns ist immer etwas los. Sei es beim Grillabend, beim Hasenessen oder unseren Wanderungen. Der Spaß steht dabei immer im Vordergrund. Wir sind übrigens immer auf der Suche nach neuen Spielern und Helfern. Wenn Sie Lust bekommen haben uns zu unterstützen, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.
Das sind wir